event 2004 flayer

Das Museum of Porn in Art präsentiert:
“BRUCE OF LOS ANGELES and FRIENDS” & CD Taufe von PHIL RUST

CD Release Party von Phil Rust „musica Astratta e Concreta“ und Vernissage von Bruce of Los Angeles sowie Mitternachts-Überraschungs-Movie im Kino Stüssihof

Phil Rust – bekannt von seinen Hip Hop Produktionen in New York, sowie als Mitglied der Punk-, NewWave- und Surf-Gruppe TNT, Hertz, Killer Planets u.a. Dies ist seine erste CD unter eigenem Namen. Sie enthält nach abstrakt-kokretenAlgorithmen komponierte Computermusik sowie perkussive Sample-Collagen. Nummerierte und signierte Auflage von 200 Stück. Erhältlich an der Party zum Preis von CHF 30.- pro CD sowie in guten Plattenläden (RecRec, Karbon, Jamarico, Sonic, etc...)

Bruce of Los Angeles – legendärer Gay-Foto-Pionier und Vorreiter der Schwulenbewegung im damals erzkonservativen Kalifornien der McCarthy-Ära (1950s). Foto-Postkarten aus der Sammlung des Museum of Porn in Art.

Überraschungs-Movie – 7 Kurzfilme eines bekannten, aber selten gesehenen US-Underground Filmemacher der 1960er Jahre, der sich vorwiegend mit magischen Ritualen und Sexualität auseinandersetzte.

Freitag den 17. September ab 21.00 Uhr in Edi’s Weinstube am Stüssihofstatt 14 in Zürich. Die Ausstellung dauert vom 18.09. - 14.10.2004.

Picture Gallery

bwd  Set 1/3  fwd

UPCOMING EXHIBITION AT EDI'S WEINSTUBE

“FOODPORN” eine Ausstellung von CHRIS WAGNER
Vom 07. Dezember 2017 bis am 31. Januar 2018

upcoming exhibition

EXHIBITIONS

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008| 2007 | 2006 | 2005 | 1996-2004